Archiv der Kategorie ‘Observation‘

Privatdetektiv Ausbildung

Montag, den 1. März 2010

In unserem Blog liest man immer Geschichten über die Arbeit von Detektiven und Detekteien. Aber wie wird man Detektiv bzw. Privatermittler? Wer in einem abwechslungsreichen Beruf arbeiten will, der liegt mit der Arbeit eines Privatdetektivs schon ganz gut. Die Ausbildung kann zwischen 6 Monat und zwei Jahren liegen und kann an einigen Einrichtungen erlent werden. […]

Noch mehr Überwachung

Dienstag, den 1. Dezember 2009

Noch mehr Überwachung Jörg Ziercke, Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), verlangt eine eindeutige rechtliche Grundlage für die Überwachung von Voice-over-IP Telefonaten (wie Skype, ICQ). Grund für diese Forderung, ist die zunahme von Internet-Telefonie. „Die Überwachung der zunehmenden Internet-Telefonie muss zur Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität zur Strafverfolgung möglich sein“ Dies waren die Worte von Jörg […]

Detektiv-Ermittlug.de und Detektiv-Buchen.de im neuen Look

Mittwoch, den 14. Oktober 2009

Nach einiger Zeit, viel gebastel und programmieren sind sie fertig. Die Webseiten www.detektiv-ermittlung.de und detektiv-buchen.de erstrahlen im neuen Design. Auf detektiv-ermittlung.de findet ihr alles was man über Detektive wissen kann. Vom Aufegabengebiet, wie Ehebruch, Unterhaltszahlung, Scheidung oder Personensuche ist alles dabei. Neben Informationen zur Ausbildung eines Detektives sowie dem Honorar, gibt es auch allgemeine Infos […]

Spionageschutz für Angestellte

Montag, den 2. März 2009

Seit den Bespitzelungen von Mitarbeitern durch LIDL, die Bahn oder die Telekom wurde viel diskutiert wie man gegen die Bespitzelungen vorgehen kann. Die Bundesregierung plant nun Angestellte besser zu schützen. Der Bundesinnenminister Schäuble von der CDU erklärte in Berlin das eine Gruppe gegründet wird, die Vorschläge bringen wird, wie man Angestellte besser vor Spionage-Aktionen durch […]

Anthony Pellicano muss ins Gefängnis

Montag, den 5. Januar 2009

Dieser Detektiv macht seiner Branche nicht gerade alle Ehre. Pellicano, der als „Detektiv der Stars“ bekannt ist, muss jetzt für 15 Jahre ins Gefängnis. Dem Promijäger werden skrupellose Methoden bei seiner Arbeit vorgeworfen. Er zapfte nicht nur Telefone von Stars an sondern bestach auch Mitarbeiter von Telekommunikations-Unternehmen und schüchterte Journalisten, Drehbuchautoren und Agenten ein. Da […]